Home Gästebuch Forum Kontakt News Impressum Sitemap

zurück zur Einleitung Der Elfenring I Der Elfenring II Die Elfenmaid Die Elfe Die Elfen Glasgarten Elfenlied zurück zum Waldeingang Elfenlyrikmenue
 
 

Der Elfenring II

Sacht fühlt das Moos federnde Schritte
Ein Mondstrahl tanzt, ein Lachen am Ort
Sanft dreht sich ein Licht in des Kreises Mitte
In dem Kreis aus Pilzen tanzt es fort
Nebel greift verspielt nach den alten Blättern
Steigt aus dem Boden, breitet sich aus
Mit ihm kommt ein Singen, ein Klingen und ein Lachen
Wie Glocken aus dem Nebel klingt es heraus
Tausend Silberschellen an langen Pferdemähnen
Rösser aus Nebel Wesen aus Licht
Tautropfen geflochten in die Nebelsträhnen
Schöneren Schmuck sah man noch nicht
Gewänder aus Seide wie aus Spinnenfäden
Mit Silber gewirkt wie Mondlicht hell
Die Anmut des Liedes, grazile Gebärden
Sie ziehen vorbei - ach viel zu schnell
Sanft rascheln alte Blätter, das Moos fühlt sanfte Schritte
Ein Tautropfen fällt, ein Glöckchen klingt fort
Und das Licht verblaßt in des Kreises Mitte
In dem Kreis aus Pilzen an diesem Ort

 
 

Home Gästebuch Forum Kontakt News Impressum Sitemap